Das Präsidium der 13. Diözesanversammlung

Das Präsidium bereitet die Sitzungen der Diözesanversammlung vor und ist für die Durchführung der Beschlüsse verantwortlich. Es kann in dringenden Fällen Aufgaben der Diözesanversammlung zwischen den Sitzungen wahrnehmen, muss ihr darüber aber Bericht erstatten.  

Die Präsidentin

Die Präsidentin der Diözesanversammlung repräsentiert die Diözesanversammlung und vertritt die Anliegen der Diözesanversammlung im Diözesansynodalrat und in der Öffentlichkeit.

Sie wird dabei von den Vizepräsidenten unterstützt und vertreten.

Schillai, Ingeborg
65232 Taunusstein

Präsidentin der 13. Diözesanversammlung
Geboren: 1950
Beruf: Religionslehrerin (pensioniert)
Mitglied in: Pfarrgemeinderat, Bezirkssynodalrat, Diözesansynodalrat

Die Vizepräsidenten

Feldmar, Andreas
60437 Frankfurt

Geboren: 1975
Beruf: Lehrer

Otterbach, Wiegand
56203 Höhr-Grenzhausen

Geboren: 1953
Beruf: Bau-Ingenieur
Mitglied in: BSR, DSR, ZdK


Präsidium der Diözesanversammlung

Bode, Hermann-Josef
56428 Dernbach

Geboren: 1962
Beruf: Berufsschullehrer
Mitglied in: Pfarrgemeinderat, Diözesansynodalrat

 

Freiling, Dr. Paul-Stefan
61273 Wehrheim

Geboren: 1961
Beruf: Rechtsanwalt
Mitglied in: Bezirkssynodalrat

Hilden, Marga 
35794 Mengerskirchen

Beruf: Kauffrau
Mitglied in: Diözesanversammlung, Diözesansynodalrat

Marschall-Kehrel, Dr. Daniela
60435 Frankfurt

Geboren: 1961
Beruf: Ärztin für Urologie und Kinderurologie
Mitglied in: Stadtsynodalrat, Stadtversammlung

Scholl, Wolfgang
65201 Wiesbaden

Geboren: 1954
Mitglied in: Stadtsynodalrat, Stadtversammlung

Stowasser, Joachim
35745 Herborn

Geboren: 1955
Beruf: Bankkaufmann
Mitglied in: Pfarrgemeinderat, Verwaltungsrat, Bezirkssynodalrat, Diözesansynodalrat
Weiteres Engagement: Ökumene


 

Vertreter im Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Pulfrich, Christian
35685 Dillenburg

Geboren: 1978
Beruf: Lehrer

Otterbach, Wiegand
56203 Höhr-Grenzhausen

Geboren: 1953
Beruf: Bau-Ingenieur
Mitglied in: BSR, DSR, ZdK

Wieland, Dr. Barbara
65929 Frankfurt

Geboren: 1968
Beruf: Diplomtheologin, Kirchenhistorikerin
Mitglied in: Pfarrgemeinderat, Pastoralausschuss, Diözesansynodalrat
Weiteres Engagement: Vorsitzende des Diözesanbildungswerkes